Navigation

Aktuelles

Weiterhin alle Gruppenaktivitäten eingestellt.

Angesichts der aktuellen Entwicklungen, der Massnahmen des Bundesrates sowie dessen Empfehlungen sind weiterhin alle Pfadi-Aktivitäten abgesagt. Wir werden euch umgehend über neue Erkenntnisse informieren.

Als Pfadi tragen wir Verantwortung für die Gesellschaft und unsere Mitmenschen. Deshalb wollen wir, wo möglich und ohne uns oder unsere Mitmenschen zu gefährden, unsere Hilfe anbieten. Auch ohne Treffen in der Gruppe kann jede*r Pfadi im Sinne von "Jeden Tag eine gute Tat" mit kleinen Gesten einen wertvollen Beitrag für die Gesellschaft leisten.

Falls du gerne am nationalen Pfadi-Schnuppertag teilgenommen hättest und dich für die Pfadi interessiert, dann schau einfach ein andermal an einem Samstagnachmittag bei uns rein! Wir würden uns freuen =)

Lagerprogramm 2020

Das kantonale Pfingstlager (30.5. bis 1.6.20) musste leider abgesagt werden. Da unsicher ist, ob an Pfingsten bereits wieder Aktivitäten durchgeführt werden dürfen/können, verzichten wir auf die Planung eines Weekends. Wir werden aber um einen alternativen, möglichen Anlass besorgt sein.

Ebenfalls ist zurzeit noch unklar, ob das gemeinsame Sommerlager mit der Pfadi Oensingen durchgeführt werden kann. Wir hoffen es sehr und sind deshalb weiterhin motiviert am Planen (wenn auch ungewohnt über E-Mail und per Telefon). Wir werden die Anmeldungen zu gegebener Zeit und rechtzeitig an euch versenden. Haltet euch auf jeden Fall den Zeitraum für das SoLa frei (6.7. - 17.7.20)

All'zeit bereit.
Euer Leiterteam.